08.01.22

Ciabatta-Brot-Backen-loaf-2881871_1920

Ciabatta Brot mit Olivenöl backen

Ciabatta Brot mit Olivenöl backen

Zutaten sind:

500 g Weizenmehl 
10 g Salz
10 g Hefe das ist ¼ Würfel
300 g Wasser lauwarm
50 g Oliven
Die Hefe zerkleinern und im lauwarmen Wasser auflösen. Das Weizenmehl in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Die Hefemischung und das Salz hinzugeben und alles mit dem Knethaken auf kleiner Stufe mindestens 8 Minuten lang vermischen lassen, bis ein schöner glatter Teig entstanden ist.
Oliven im Ganzen oder in kleine Ringe geschnitten vorsichtig mit den Händen in den Teig einarbeiten.
Nun zu einer Kugel formen und zurück in die Schüssel geben. Mit einem Tuch bedecken und eine Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Den Ofen auf 200 ° C  vorheizen. Eine mit Wasser gefüllte feuerfeste Schüssel mit in den Ofen stellen.
Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit Mehl bestäuben. Den Teig darauf länglich ausziehen, so dass die typische Ciabatta-Form entsteht.
Letztlich ca. 20 – 25 Minuten im Ofen backen, bis eine schöne goldbraune und feste Kruste entstanden ist.
Vor dem Servieren kurz abkühlen lassen und lauwarm genießen!
Buon appetito!